A

Anomalie, Degeneration, Degeneration

Dieser Traum verkündet, dass deine Hoffnungen nicht in Erfüllung gehen werden. Wenn du im Schlaf abnormal bist, bedeutet das, dass die Umgebung dein Verhalten für seltsam hält, du musst dich gegen andere behaupten.

Wenn du jemanden siehst, der sich in einem Traum anormal verhält, ist das ein Zeichen dafür, dass du um die Handlungsfreiheit von jemandem beneidest, aber überleg dir, ob es richtig ist, dass eine solche Lebensweise sicher deinen Bedürfnissen entspricht.

Der Traum vom Entarteten deutet auf unterdrückte Ängste und Wut im Zusammenhang mit unserer Lebenssituation hin. In unserem Alltag zeigen wir nicht, dass wir nicht ganz glücklich sind, mit Pflichten überlastet oder unterschätzt, aber all das hat seinen Platz in unseren Träumen.

Die Bedeutung von Schlaf NICHT-NON-NORMALITÄT, ERKENNUNG in anderen Kulturen und Senatoren:

Mystischer Senator:

Der Traum von Degeneration, unmoralischem Verhalten oder dem zufügen von Schmerz für andere hat seine Wurzeln in der Aggression und Bitterkeit, die wir unterdrücken und die nach innen gerichtet ist. Es ist ein Ausdruck des inneren Kampfes gegen die dunkle Seite unserer Natur, ein guter und ehrlicher Mensch zu sein.

Wenn du in einem Traum ein Entarteter bist, ist das ein Zeichen dafür, dass du deine Umgebung zum Gehorsam zwingst, und nicht unbedingt nach jedermanns Geschmack.

Wenn du eine Degeneration in einem Traum siehst, oder eine Person, die sich abnormal verhält, ist das ein Zeichen dafür, dass du nicht mit starken Menschen umgehen kannst.

Wenn du mit dem Entarteten in deinem Traum argumentierst, bedeutet das, dass du im wirklichen Leben deine Gründe nicht aufgeben solltest.

Siehe auch