K

Kräuter

Synonyme: Kräuter, semiparasitär. Anthony: Wirt.

Die Bedeutung des Schlafes bisher vorgeschlagen?

Schnitt - bringt Versöhnung. Bringen Sie nach Hause - Vergebung und Reue, lang erwartete Zustimmung. Bieten Sie einen Zweig an? suchst du nach Vergebung in den Augen eines geliebten Menschen. Wegwerfen? Seien Sie vorsichtig, jemand versucht, Sie in eine Falle zu locken. Frisch - Sie werden nicht kampflos aufgeben.

Kräuter sind ein Geschenk des Himmels, eine Rose mit olivgrünen Blättern und Früchten in Form von weißen Beeren, die ein halber Parasit von Bäumen sind. Nach Ansicht des alten Mannes wird die Mistel von einem Blitzschlag auf die Eiche aufgepfropft, gleichzeitig den Baum heiligend, als Mittel zum Schutz vor Krankheiten und zum Glück betrachtet, weil sie immer grün ist. Die keltischen Druiden verehrten es als Geschenk des Himmels, jedes Jahr in einer feierlichen Feier schnitt der Priester eine goldene Sichel aus einem dreißigjährigen Eichenstrauch aus Mistelzweig und bot dann zwei Stiere und Gebete an.

E

s symbolisiert Unsterblichkeit, weil es ohne Wurzeln wächst und immergrün bleibt, auch wenn der von ihm bewohnte Baum seine Blätter verliert., Der Jemil enthält eine lebendige Seele, daher war es ein Symbol für Leben, Wiedergeburt und Erneuerung des Familienlebens, Versöhnung der Gegensätze, Allheilmittel für alle Krankheiten, ein schützender Talisman gegen böse Geister, schwarze Magie, Blitze.

S

ymbolisiert die Sonne und den Mond und ist daher ein Geschenk des Himmels, ist ein gutes Omen in unserem Leben, wegen des Parasitismus, zeigt Schwierigkeiten aufgrund von Widrigkeiten, katastrophaler Freundschaft, Vergebung und Einwilligung, Versöhnung., In einem Traum: ein gutes Zeichen.

Nach der konventionellen Interpretation von Träumen bedeutet der Mistelast die Ankunft der Zeit der Feier, der Liebe und der Freundschaft. Es ist auch eine magische Kraft und heilende und heilbringende Liebe.

Als Parasit zieht die Mistel Kraft, der Besitzer der Mistel entwickelt ihre nützlichen Vorteile, um Beziehungen aufzuzeigen, in denen ein Partner von einem anderen abhängig ist.

Auf der spirituellen Ebene drückt die Mistel in einem Traum die Essenz des Lebens aus. Es ist eine göttliche Reparatursubstanz.

Du siehst die Mistel: Riskiere sie nicht unnötig für eine Weile. Glück wird dir nicht helfen.

Sie stehen unter der Mistel: Dies ist eine Ankündigung von Problemen bei der Arbeit, aber diese werden durch emotionale Probleme ausgeglichen.

Du küsst jemanden unter der Mistel: Das ist ein Zeichen tief verborgener Gefühle gegenüber einer Person und ein unbewusster Wunsch, sie zu enthüllen.

Eine welkende Mistel: Das ist ein Zeichen für das Ende einer Beziehung oder gar einer Scheidung.

Die Bedeutung des Traums von JEMIOŁA für andere Kulturen und Traumeen:

Ein mystischer Traume:

Dieses Symbol verheißt Glück und große Freude.

Kräuter im Schlaf junger Menschen sind ein Zeichen der Freude.

In Verbindung mit weniger vielversprechenden Zeichen kündigt die Mistel die Freude über eine ausgegrabene Enttäuschung an.

Siehe auch