K

Krankheit

Dieser Traum kann passieren, wenn du wirklich krank bist oder echte Gesundheitsprobleme ankündigst.

Es deutet jedoch in der Regel auf die Existenz von internen Widersprüchen hin, die dich leiden lassen, obwohl du sie vielleicht nicht kennst. Schmerzhafte Erinnerungen, Wut und persönliche Schwierigkeiten können sich als Krankheit im Traum manifestieren.

Dies kann bedeuten, dass du nicht in der Lage bist, die Kraft zu kontaktieren, die dir hilft, diese Schwierigkeiten zu überwinden. Oftmals bietet ein solcher Traum auch eine Methode, mit der man solche Probleme meistern kann.

Die Krankheit kann auch auf ein Bedürfnis nach Schutz und Hilfe oder Ihre Angst vor dem Tod hinweisen, aber sie bedeutet in der Regel, dass Sie unsicher oder schuldig sind. Fast immer deutet dies auf einen Mangel im spirituellen Leben hin.

Wenn Sie von einer Herzkrankheit träumen, betrifft das Problem Ihre emotionale Sphäre, wenn Sie von einer Augenkrankheit träumen, kann es bedeuten, dass Sie einige Menschen im Leben im Freien bemerken sollten.

Magenerkrankungen oder Unannehmlichkeiten im Darm deuten auf etwas hin, das verdaut werden muss.

Wenn du träumst, dass du krank bist, bedeutet das, dass du dein mentales Gleichgewicht verloren hast oder im Bereich der Gefühle und du Probleme hast, mit denen du kämpfen musst.

Wenn du davon träumst, eine kranke Person zu besuchen, ist dies ein Zeichen dafür, dass du Kontakte im Freien hast, die deine Psyche beeinflussen.

Wenn du dich um die Kranken kümmerst, bedeutet das, dass du bald von giftigen Bekannten befreit wirst. Auf der spirituellen Ebene bedeutet Krankheit einen Mangel an spiritueller Transparenz.

Die Bedeutung von CHOROBAs Schlaf in anderen Kulturen und Traumeen:

Ein mystischer Traume:

Dieser Traum kann darauf hinweisen, dass du krank wirst, oder dich vor Versuchungen warnen, die für dich nicht so gut sind, wie es dir scheint.

Wenn du träumst, dass du krank und unter Schmerzen bist, ist es ein Unglück und ein Unglück. Es kann auch bedeuten, dass Sie die falsche Entscheidung getroffen haben und die Konsequenzen tragen werden. Manchmal bedeutet es aber auch neue Pläne, neue Energie und einen neuen Anfang.

Eine schmerzfreie Krankheit kündigt an, dass du Trost empfinden wirst.

Wenn du träumst, dass du einen kranken Menschen besuchst, verheißt das Gutes für deine Freude und dein Glück.

Wenn du dich selbst siehst, wenn du krank bist, kündigt es an, dass du deinen geplanten Besuch absagen und auf dein Vergnügen verzichten musst.

Arabischer Traume:

Wenn Sie träumen, dass Sie an einer Krankheit leiden, ist es ein Geschäftserfolg.

Wenn du dich über deine Krankheit unglücklich fühlst, kündigt sie an, dass du besorgt und unglücklich sein wirst. Aber es ist auch ein Signal, dass man den Mut nicht verliert, denn man muss nur auf seine Zeit warten und ist sicher, dass man erfolgreich ist.

Wenn du kranke Menschen besuchst, verspricht es, dass dein Wunsch wahr wird oder dass du etwas Trauriges tun musst.

Wenn ein Familienmitglied an der Krankheit leidet, verheißt das Gutes für deine Frustration und Traurigkeit.

Wenn deine Krankheit dich verlässt, ist sie eine Quelle des Glücks und der Freude, und sie kündigt auch an, dass du einen guten Freund haben wirst.

Die Krankheit der Eltern kündigt dir Traurigkeit und Leiden an.

Die Kinderkrankheit verheißt Frustrationen zu Hause.

Die Krankheit eines Freundes verkündet, dass du bald Glück haben wirst und dass du mehr Respekt vor deiner Umgebung haben wirst.

Indischer Traum:

Wenn du träumst, dass du krank bist, ist das ein Signal, etwas Wichtiges nicht zu vergessen.

Synonyme: Krankheit, Pathologische Veränderungen.

Die Bedeutung des Schlafes bisher vorgeschlagen?

Krank zu sein - ungerecht erworbene materielle Güter sind zu sehen. Rückzug - langsame Rückkehr zu Gleichgewicht und Gesundheit. Ärgerlich - Ankündigung von Sorgen und Problemen oder unangenehme Beziehungen zu Verwandten. Für eine Frau - langes, aber einsames Leben. Für einen Mann - Ankündigung einer bevorstehenden und unglücklichen Ehe. Für Ehemänner - Warnung vor der Annahme von Spielanfragen.

Von der Krankheit zu träumen ist eine ziemlich treue Botschaft, was die reale Bedrohung bedeutet, die uns betreffen kann. In der mystischen Alchemie symbolisiert der Traum von der Krankheit jedoch die wesentlichen Beziehungen zwischen dem Körper, d.h. dem Gefäß für die Seele, dem Geist des Täters der Existenzform und der bereits erwähnten Seele. Auf der Grundlage dieser Überlegungen können wir von der Vervollkommnung von Geist und Seele durch die bewusste Vervollkommnung des Körpers sprechen. Beziehungen zwischen dem Geist und dem Körper, und insbesondere Störungen dieser Beziehungen sind die Hauptursache und Quelle von Störungen und abnormaler Arbeit unserer Organismen. Nach der alten Alchemie ist die schlechte Arbeit des Körpers ein Symptom für die schlechte Nutzung der eigenen geistigen Fähigkeiten, bei der psychische Störungen körperliche Störungen widerspiegeln und in ihrem allgemeinen Prinzip ein klares Signal an den Körper und den damit verbundenen Geist über das Wesen des Problems sein sollen, das uns betrifft. Mir persönlich gefällt der Begriff. Krankheit ist der Schrei der Seele, der zur Erinnerung aufruft und pervers auf das Wesentliche unseres Problems hinweist. Träume im Krankheitsverlauf können sich intensivieren, indem sie spontan danach streben, unsere Probleme sichtbar zu machen und unser Unterbewusstsein von ihrer Last zu befreien und so Bereiche unserer inneren Spannungen, Konflikte, Widersprüche aufdecken, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben, ohne zuvor einen natürlichen Ausgang gefunden zu haben, was schließlich zu körperlichen Spannungen, Beschwerden und dann zu Krankheiten unseres Körpers führt. Wo der Körper als Gefäß für Geist und Seele präsentiert wird, während er gleichzeitig den allgemeinen Zustand ihres Funktionierens widerspiegelt. Richtig interpretierte Träume über Körperteile und über den Körper selbst können uns wertvolle und sehr genaue Informationen über Dinge liefern, die die Essenz unseres körperlichen und geistigen Wohlbefindens beeinflussen. Der Körper selbst kann buchstäblich in einem Traum dargestellt werden, aber er kann auch als Metapher dargestellt werden, wobei sich der Traum am häufigsten auf den Zustand des Hauses bezieht, in dem wir leben, oder auf das Fahrzeug, in dem wir uns bewegen. Elemente eines Hauses oder Teile eines Autos symbolisieren Teile unseres Körpers und seine Funktionsweise.

Siehe auch