K

Kriechen

Synonyme: Zum Krabbeln. Antonym: .

Vorgeschlagen Bisher Bedeutung des Schlafes.

Zu kriechen - auf ein so niedriges Niveau zu fallen, dass wir in unseren Träumen vor uns selbst kriechen, ist gleichzeitig eine Warnung vor den Schwierigkeiten, die bald eine schlechte Wendung nehmen. Im Schweiß der Stirn - ein Symbol für harte Arbeit,

Ein

Traum vom Kriechen kann bedeuten, dass du dich ausruhen oder das Ende deiner Romanze ankündigen musst. Ein Traum vom

Kriechen

kann bedeuten, dass du dich ausruhen oder das Ende deiner Romanze ankündigen musst. Ein Traum vom Kriechen kann bedeuten, dass du dich ausruhen oder das Ende deiner Romanze ankündigen musst.

Wenn du im Schnee auf dem Boden kriechst, ist das ein Zeichen dafür, dass du dich um etwas Gefährliches kümmerst. Seien Sie vorsichtig und riskieren Sie nicht zu viel. Das zahlt sich für dich vielleicht nicht aus.

Wenn du in deinen Träumen kriechende Menschen siehst, bedeutet das, dass dein unangenehmes Verhalten Gerüchte über dich hervorrufen kann.

Wenn man auf Steinen im Schnee kriecht, weiß man, dass man durch Dummheit seine Erfolgschancen verliert.

Wenn Sie auf dem Boden eines Grabens im Schnee kriechen, achten Sie auf neue Freundschaften. Du denkst vielleicht nur, dass jemand nett und nett ist.

Ein Traum von einem kriechenden Soldaten symbolisiert die Angst vor einer Gefahr.

Wenn man im Schnee auf Schlamm kriecht, läutet das eine harte Charakterprüfung ein.

Wenn man auf einer rauen, unebenen Oberfläche im Schnee kriecht, ist das ein Zeichen dafür, dass man die Chancen nicht nutzen kann. Lerne es am Ende zu tun.

Die Bedeutung des Kriechen-Schlafes in anderen Kulturen und Traumeen:

Ein mystischer Traume:

Kriechender Traum ist eine Warnung vor Schwierigkeiten auf unserem Weg.

Im Schweiß der Stirn zu kriechen ist ein Symbol für harte Arbeit, die Opfer und Opfer erfordert.

Siehe auch