M

Mitra

Mitra im Traum ist ein Symbol für Respekt, Erfolg, Ehre, Würde, Eifersucht, Neid und Heuchelei.

Wenn du träumst, dass du eine Gehrung auf dem Kopf trägst, bedeutet das, dass du Ehre und Respekt auf dich warten hast, was durch deine Arbeit und deine Opfer bezahlt wird.

Wenn Sie eine Mitra im Kopf von jemandem sehen, kann der Schlaf darauf hindeuten, dass Sie die Menschen um Erfolg und ein besseres Leben beneiden. Du solltest für dein Glück und ein besseres Leben kämpfen.

Wenn man eine Gehrung im Schlaf zerstört, bedeutet das Hass, der zu schweren Folgen führen kann.

Wenn du einen Mythos auf dem Kopf eines Geistlichen siehst, kann ein Traum auf Reue für Sünden oder Schwierigkeiten bei der Vergebung der Schuld eines anderen hinweisen.

Wenn du den Mythos des Weihnachtsmanns in deinem Traum siehst, ist das ein Zeichen für große Erwartungen und unerfüllte Wünsche.

Wenn man jemandem im Traum eine Mitra auf den Kopf legt, ist das falscher Respekt.

Die Bedeutung von MITRAs Schlaf in anderen Kulturen und Senatoren:

Großmutters Senator:

Im Senator der Großmutter von Sennik bedeutet die Mitra des Bischofs geistliche Umkehr und den Kontakt mit der Kirche und dem Klerus. Es ist ein Symbol für das Erreichen der inneren Fülle nach einer Zeit des Verlustes und der Hoffnungslosigkeit.

Arabischer Senator:

Im arabischen Senat ist die Mitra ein Zeichen von Falschheit, Heuchelei und Verheimlichung böser Absichten.

Siehe auch