O

Olympische Spiele

Ein Traum von den Olympischen Spielen kann die Rivalität des Lebens mit anderen symbolisieren, aber vor allem den Kampf mit sich selbst, den der Schlafende führt.

Wenn man in einem Traum nur die Athleten in ihren Kämpfen unterstützt, passiv an den Olympischen Spielen teilnimmt, ist das ein Zeichen dafür, dass man nicht der Einzige ist, der ein bestimmtes Ziel verfolgt. Denke daran, dass es für andere einfacher sein kann, zu kommen.

Wenn du an den Spielen in deinen Träumen teilnimmst, aber nicht als Fan, sondern als Spieler, ist es ein Zeichen, dass du deinem Rivalen nachgeben wirst.

Wenn du in einem Wettbewerb im Traum verlierst oder den gewünschten Effekt nicht erreichst, ist das ein Zeichen, dass du dir keine Sorgen machen musst, du kannst deine Gegner ohne Probleme schlagen.

Die Bedeutung des Olympische Spiele-Schlafes in anderen Kulturen und Traumeen:

Ein mystischer Traume:

Die Olympischen Spiele symbolisieren unsere Fähigkeiten. Es zeigt, dass wir über große Potenzialreserven verfügen, die bei richtiger Lage spektakuläre Erfolge bringen können.

Synonyme: Olympische Spiele. Anthony: .

Vorgeschlagen Bisher Bedeutung des Schlafes.

Olympische Spiele - ein Symbol für unsere Fähigkeiten. Es zeigt, dass wir über große Potenzialreserven verfügen, die bei richtiger Lage spektakuläre Erfolge bringen können. Die Symbolik des Schlafes zeigt die Notwendigkeit, Mut, Energie und Dynamik einzusetzen. Das Unterbewusstsein benutzt dieses Symbol, um uns zu warnen, dass es an der Zeit ist, nach Reserven zu greifen und die Situation zu korrigieren. Es ist an der Zeit, sich von verknöcherten Strukturen zu befreien und die Flügel zu Ruhm und Erfolg zu spreizen. Niemand wird es für dich tun.

Siehe auch