R

Rote Rose

Die rote Rose ist ein traditionelles Symbol für Liebe und Leidenschaft. Rose mit Dornen deutet auf eine ambivalente Einstellung zur weiblichen Sexualität hin. Eine schwarze Rose bedeutet, dass die Gefühle ausgehen.

Wenn du es jemandem in einem Traum gibst, ist es ein Zeichen dafür, dass du bereit bist für eine neue Liebe.

Wenn

du es von jemandem erhältst, bedeutet das, dass dich jemand sehr liebt./Die rote

Rose in unseren Träumen kann auch eine Affäre ankündigen.

Die Bedeutung des Roten Rosenschlafes in anderen Kulturen und Traumeen:

Ein mystischer Traume:

Die rote Rose ist ein Symbol für große Leidenschaft, dauerhafte, aufrichtige und treue Liebe, Mut und Verlangen.

Wenn du es in deinem Traum siehst, ist es ein Zeichen dafür, dass wichtige persönliche Ereignisse auf dich warten, mit einem bedeutsamen Charakter für dich.

Ein Traum, in dem Sie eine rote Rose erhalten, bedeutet, dass Sie an einem wichtigen Familienfest teilnehmen werden.

Wenn du es jemand anderem gibst, weißt du, dass die Treue in deinem Fall die Unaufrichtigkeit überwinden wird.

Blühende rote Rosen sind ein Symbol für Glück und Liebe.

Wenn du dich in deinem Traum mit einem roten Rosendorn bestochen hast, ist das ein Zeichen dafür, dass du mit viel Traurigkeit und Leiden konfrontiert bist, die mit kardiovaskulären Problemen zusammenhängen.

In einem Traum gesehen, symbolisieren die verwelkten roten Rosen verblassende Gefühle.

Rosen mit großen Dornen symbolisieren Hindernisse in der Liebe.

Wenn du in deinen Träumen Rosen riechst, verlierst du Chancen und Hoffnungen auf eine neue Beziehung.

Synonyme: Rote Rose.Anthony: .Anthony: .

Vorgeschlagen Bisher Bedeutung des Schlafes.

Rote Rose - die Blume der Liebenden, bedeutet ständige Leidenschaft, aufrichtige Liebe und Mut und Verlangen, Erfüllung, Glück, Bekenntnis der Gefühle. Sehen Sie - wichtige persönliche Ereignisse von großem Charakter erwarten Sie. Empfangen Sie ? eine wichtige Familienfeier.Schenken Sie etwas? Treue gewinnt über Unaufrichtigkeit.blühend ? Glück und Liebe. um gestochen zu werden ? bringt Leiden in Gefühlen.prägnant ?

Die

rote Rose sollte aus Adonis' Blut geboren werden und war ein Symbol für Liebe und Zuneigung, Fruchtbarkeit und Ehrfurcht vor den Toten.

Die rote Rose zeigt das vergossene Blut und die Wunden Christi an, symbolisiert den Charme, der das heilige Blut empfangen hat. Wegen seiner symbolischen Verbindung mit dem Blut Christi ist es auch ein Symbol der mystischen Wiedergeburt. Da die Rose im Mittelalter ein Attribut der Jungfrauen war und damit auch ein marianisches Symbol ist, ist die rote Rose auch ein Symbol für die Liebe Gottes im Allgemeinen. Der Gastgeber hängte eine Rose über den Tisch, so dass die Gäste wussten, dass der Inhalt des Gesprächs geheim bleiben sollte. Im gleichen Sinne wurden später in Beichtstühlen, Versammlungsräumen und Weinkellern Rosen an die Decke gemalt. Die sieben blättrige Rosenblüte war an sieben Seiten des Raumes gebunden, sieben Tage die Woche, sieben Planeten, sieben Grad der Vollkommenheit. In der Alchemie spielte die Rose der sieben Blütenblätter eine wichtige Rolle als Symbol für komplexe Beziehungen, als Symbol für die Beziehung zwischen Planeten und relevanten Metallen sowie für verschiedene Phasen in alchemistischen Operationen. Die achtköpfige Rosenblüte hingegen ist eine geistige Erweckung. Heute ist die rote Rose fast ausschließlich ein Symbol der Liebe, und im Traum symbolisiert sie unser wahres Selbst als ihre vollkommenste Manifestation, unsere Absichten, Gedanken und Wünsche. Blühende rote Rosen bedeuten, dass wir uns unserem höheren Bewusstsein öffnen, während welkende Rosen symbolisieren, dass unser Weg zur Entwicklung verzogen ist und wir uns verirren. Die rote Rose ist ein Symbol für Zartheit und Weiblichkeit und damit ein Symbol für Fruchtbarkeit, Leidenschaft, Lebensgestaltung, natürliche Schönheit und den ewigen Kreislauf von Geburt und Tod. In der Alchemie symbolisiert die rote Rose Selbstwahrnehmung und Weisheit, rote und weiße Rosen zusammen sind ein alchemistisches Symbol für die Kombination von Gegensätzen, die Teil unseres Weges der Individualisierung ist. In der westlichen Mystik symbolisiert die rote Rose den persönlichen Gott und das mystische Gleichgewicht aller Einflüsse als mystisches Mittel der Ostherzigkeit, den Kern der Sache, die Essenz der Dinge und die universelle Liebe. In ihrer symbolischen Botschaft wird sie mit der Lilie und der Lotusblume als Symbol der östlichen Mystik identifiziert. Der Yang verglich die Rose mit dem östlichen Mandala als Symbole universeller Schönheit und Einheit in ihrer Gesamtheit als die Fülle der Existenz, in der die Rosenspitzen ein Symbol der Härte auf unserem Weg zur Vollkommenheit sind.

Siehe auch