S

Sauerstoff

Die Luft symbolisiert Begeisterung und Vitalität. Wenn dieses Motiv in einem Traum erscheint, bedeutet das, dass du die Stärke deiner Absichten messen solltest, sonst kannst du dich ernsthaft berechnen.

Wenn du jemandem in einem Traum Sauerstoff gibst, ist das ein Zeichen, dass du jemanden aus einer schwierigen Situation retten wirst, es ist möglich, dass du sogar das Leben von jemandem retten wirst.

Wenn dir in deinem Traum der Sauerstoff fehlt, ist das ein Zeichen dafür, dass du an einer Situation erstickt wirst, in der du festsitzt. Du wirst alles tun müssen, was du kannst, um irgendwie aus der Situation herauszukommen, in der du dich befindest.

Die Bedeutung von Sauerstoff-Schlaf in anderen Kulturen und Traumeen:

Ein mystischer Traume:

Wenn man die Luft in seinen Träumen betrachtet, die schwer und sauerstofffrei zu sein scheint, ist das ein Zeichen dafür, dass man sich bemühen muss, ernsthaft über die schwierige Situation nachzudenken, in der man sich befindet. Es wird nicht schnell gehen, einen Ausweg zu finden.

Ein Traum von sauberer Luft kündigt an, dass du deine Beziehung zur Umwelt reinigen und ihr Denken und ihre Sichtweise auf die Welt akzeptieren wirst.

Wenn du in deinem Traum einen Nebel siehst, ist die "Luft" nicht klar, das kann bedeuten, dass du Probleme auf dem Kopf hast und in Konflikt mit anderen gerätst.

Wenn es einen angenehmen Geruch in der Luft von deinem Traum gibt, bedeutet das, dass viel Gutes in deinem Leben passieren wird. Du wirst auch das Glück haben, mit einer defensiven Hand aus der Unterdrückung herauszukommen.

Synonyme: Sauerstoff, Atmosphäre, Gas, Luft.Anthonyme: Feststoffe

.Die

Bedeutung des Schlafes, die bisher vorgeschlagen wurde?

Achten Sie, fühlen Sie sich schwer - Sie müssen sich anstrengen, um zu denken.Reinigen Sie - Sie werden Ihre Beziehungen zur Umwelt und die Art und Weise, wie Sie andere sehen, aufräumen.Neblig - vielleicht sind Sie der Grund für gestörte Beziehungen zur Umwelt.Duftend - Zeit für gute positive Emotionen und Gefühle.

Sauerstoff und Luft ist ein Symbol für Unendlichkeit, Körperlichkeit, Ewigkeit, Himmel, Kontemplation, Erinnerung, Seele, Schlaf, Inspiration, Streben nach Freiheit. In den traditionellen kosmologischen Darstellungen vieler Völker ist der Sauerstoff als Hauptluftfaktor eines der vier primordialen Elemente, die die Existenz der Materie ausmachen, zusammen mit dem Feuer ein Paar beweglicher, aktiver und männlicher Elemente, im Gegensatz zu den beiden anderen - passiven und weiblichen - ist er in enger symbolischer Beziehung zum Wind, Atem und unsichtbar, aber spürbar in der Wirkung der Kräfte der höheren Welten. Einige Kosmogonien betrachteten Feuer als die Hauptursache für die Dinge, aber die meisten dachten, dass Luft ein primäres Element sei und dass es ausreiche, es zu komprimieren und zu verdicken, um Wärme und Feuer und Leben aus ihm herauszuholen. Als flüchtiges Element, luftig, Himmel und Erde verbindend, ist es die Umgebung von Licht, Stimme, Geruch, Farbe, interplanetarer Schwingung, es liefert Nahrung für den Atem, der für das Leben jedes Lebewesens notwendig ist. Das Element Luft wurde daher als wahrnehmbares Symbol für ein unsichtbares, universelles Leben, eine treibende und reinigende Kraft, sowie das Wort des biblischen Gottes am Tag der Schöpfung, ein Umfeld der Entmaterialisierung, das sich unter dem Einfluss von Energie, Kraft und Kraft unseres Wesens ins Nichts auflöst.

I

n der Alchemie ist einer der Namen für Luft das Wort pramateria. In der Mythologie des Hindu-Weges, kosmischer Atem, Atem, die Essenz des Lebens.die Alte Griechen unterschieden zwischen höheren, leuchtenden Luftregionen, Aither, Äther, und unterer Schicht, Luft. Der erste, im Laufe der Zeit, begann sich als ein Raum des Himmels zu präsentieren, der aus einem elementaren Feuer bestand, aus dem die Sonne und die Sterne erschaffen wurden, als Sitz der Götter. In der jüdisch-christlichen Tradition galt die Luft als das Königreich Satans, der Prinz der atmosphärischen Macht, eine Mischung aus Geistern, Dämonen und Teufeln. Die ergreifende, kühle, vor allem nachtaktive Luft galt als gesundheitsgefährdend. Der ewige Traum der Menschheit war das Fliegen, das in der Luft schwebte, das zum Synonym für volle Freiheit und unbegrenzte Möglichkeiten wurde, deshalb wurde es oft als subtiles materielles Reich zwischen dem irdischen und dem geistigen Bereich angesehen und oft als Symbol des Unsichtbaren, aber in seiner Wirkung spürbar, als Einfluss des Geistes. In der Astrologie wurde die Luft mit den Zeichen des Tierkreises in Verbindung gebracht?

Mit

Zwillingen, Gewicht und Wassermann., In der Alchemie wurde die Luft oft mit einem mysteriösen Zeichen markiert, das andere Elemente miteinander verbindet., Achten Sie auf die Qualität der Luft in Ihrem Traum, ob sie klar, klar, sauber und leicht atmend ist, ob sie neblig, verschmutzt, erstickend, modrig und schwer ist

.

Siehe auch