W

Weinend

Synonyme: Weinen, Ryk, Beißen, Weinen. Anthony: Joy, Laughter.

The

Meaning of Sleep hat bisher vorgeschlagen

?

Mazanie się - Schuld zugeben. Blutige Tränen - etwas Schmerzhaftes akzeptieren. Mit Lachen - bedeutet Freude auf täglicher Basis. Ohne Grund - Sorgen und Sorgen, Eine Träne - Trauer und Trauer. Viele Tränen - Trauer um die Toten. Im Ärmel - Sie werden von Ihren Lieben und Freunden Trost erhalten

Weinen ist ein Symbol, das dem Regen ähnlich ist, aber in seiner Traumbotschaft ist es viel persönlicher, so wie der Regen die Aussendung von lang anhaltenden, stark unterdrückten, negativen Emotionen ankündigt. Es symbolisiert den Schmerz, der unser Unterbewusstsein reinigt, das allmähliche Aufarbeiten mit unserem eigenen Schicksal und die folgende neue Situation im Allgemeinen, es symbolisiert die Freisetzung unnötig angesammelter Gefühle und Emotionen, die alles in Ordnung bringen. Weinen symbolisiert auch ein Schuldbekenntnis, Bedauern über die Situation und den großen Wunsch, alles zu reparieren. Das Weinen im Traum zeigt uns jedoch vor allem, welche Sorgen und Sorgen wir jeden Tag haben. Nach unserem Unterbewusstsein zu weinen ist das heilende Wasser des Wissens über uns selbst und das Leben. In der Alchemie ist es mit Solutio, Auflösung und Verfestigung verbunden. In der Psychotherapie findet ein solcher Prozess statt, wenn das Ego schmilzt, aber beim Abstieg ins Unterbewusstsein nicht stirbt und in einer neuen Form erstarrt und alle Prozesse, die in unserem Körper ablaufen, besser bildet. Wenn du in deinem Traum weinst, kann es ein Zeichen dafür sein, dass zusätzlich zu Bedauern und Schwierigkeiten auch für unser inneres Wesen beruhigend wirkt, weil es eine Reinigung gibt, die negative Emotionen wegwirft, aber es geschieht langsam, allmählich, und du solltest diesen Prozess nicht beschleunigen. Weinen kann auch bedeuten, dass man versucht, die negativen Emotionen und Gefühle loszuwerden.

Dieses Symbol kann auf unkontrollierte Gefühle oder Schmerzen hinweisen.

Wenn du träumst, dass du weinst, geht es immer um die Entladung unterdrückter Gefühle. Dies kann sich auf die Vergangenheit oder die Zukunft beziehen. Entscheidend ist die Art des Weinens, zum Beispiel, ob es Schluchzen oder Weinen ist, so stark, dass es einen aufweckt. Es bedeutet oft Reue.

Weinende Krokodile warnen vor Heuchelei. Darüber hinaus kann das Weinen ein Grund zur Freude an der Monotonie des Alltags sein.

Wenn du träumst, dass du grundlos weinst, bedeutet das, dass du traurig und besorgt über das Leben unter freiem Himmel bist.

Wenn du wegen einer verstorbenen Person weinst, bedeutet das, dass du dich schlecht fühlst. Ein solcher Traum kündigt oft die Überschreitung des Bewusstseinszustandes an.

Wenn du träumst, dass du während der Aktion weinst, kann es eine Befreiung von psychischem Druck oder Schmerzen einleiten. Es kann auch ein Symbol für ein starkes Glücksgefühl sein, aber es kommt selten vor. Oft bedeutet es Traurigkeit über persönliche Verluste.

Wenn du im Schnee weinst, wirst du Grund haben, glücklich zu sein.

Wenn du andere Menschen weinen siehst, läutet das Verrat, Verlassenwerden, Familienprobleme ein.

Wenn man jemanden zum Weinen in einem Traum mitbringt, kann man nicht zugeben, dass man einen Fehler gemacht hat.

Die Bedeutung von sleep WORLD in anderen Traumeen und Kulturen:

Arabischer Traume:

Wenn du jemanden in deinem Traum weinen siehst, verkündet er, dass du etwas Wichtiges lernen wirst.

Wenn du träumst, dass du weinst, ist es Glück und fröhliche Zeit.

Ein mystischer Traume:

Dieser Traum kann dir nahe Freude und große Überraschungen bringen, dank denen du die Trauer nach jemandem schnell vergessen wirst.

Wenn du jemanden in deinem Traum weinen siehst, bedeutet das, dass du jemanden trösten kannst.

Indischer Traum:

Dieser Traum ist ein Signal an dich, dich nicht zu sorgen, denn alles wird wieder gut gehen.

Wenn du träumst, dass du weinst, verkündet es, dass du große Freude erleben wirst.

Wenn du jemanden in deinem Traum weinen siehst, ist es wahrscheinlich, dass du Schmerzen verspüren wirst, wenn du in der Nähe einer Person bist.

Siehe auch