W

Wiegenlied

Synonyme:

S

chreiben - unnötige Sorgen.

Wiegenlied für Babys kündigt wunderbare Momente und Familienidylle an, aber wenn Sie einem Erwachsenen ein verführerisches Schlaflied singen, riskieren Sie, offen für wütende Eifersucht auf Ihren Partner zu sein, der Ihre aufrichtigen Absichten vermischt und Ihre Pläne für das Wochenende verdirbt. Das Schreiben eines Schlafliedes für Ihre Kinder deutet darauf hin, dass Sie in Ihrer Sorge um ihr Schicksal weitermachen und unnötigerweise ihre Kinderleichtigkeit wegnehmen werden.

Wenn man jemanden sieht, der in einem Traum ein Schlaflied summt, ist das ein Zeichen dafür, dass ein plötzlicher und unbedachter Kuss eine Lawine der Eifersucht auslöst. Also solltest du es nicht zu sehr unterschätzen.

Wenn du ein Schlaflied in deinem Traum hast, bedeutet das, dass du dich unbeabsichtigt in die Beziehung eines anderen mischst. Ein Schlaflied zu singen bedeutet, dass du andere beruhigen kannst, etwas Ruhe und Harmonie in deine nahe Umgebung bringen kannst.

Wenn du ein Schlaflied schreibst, ist das ein Zeichen dafür, dass du viele Sorgen haben wirst.

Die Bedeutung des Traums von KOŁYSANKA für andere Kulturen und Traumeen:

Ein mystischer Traume:

Das Schlaflied symbolisiert die mütterliche Liebe, die Familienbande schafft.

Ein Schlaflied zu singen bedeutet, dass du aufrichtige Absichten hast, die geschätzt werden.

Wenn du ein Schlaflied in deinem Traum hörst, ist es ein Zeichen dafür, dass du von Freude begleitet wirst, deinen eigenen Raum und deine eigenen Freuden zu bewahren.

Das Schreiben von Schlafliedern zeigt unnötige Sorgen an, die Sie endlich loswerden müssen.

Siehe auch